Möhrensalat mit Orangenvinaigrette und Ziegenkäse-Croûtons

Rezept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.8 KB


Zubereitung:
 
Möhren, Fenchel und Salat putzen und waschen. Den Strunk der Fenchelknollen heraus- schneiden, das Grün ablösen und aufheben, Fenchel in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen und längs in Streifen schneiden.
 
Salat trocknen, eine Handvoll Blätter beiseite legen, Rest in großzügige Streifen schneiden. Die Baguettescheiben mit Olivenöl bepinseln und kurz im Ofen anrösten. Ziegenkäse der Länge nach in dünnere Scheiben teilen und mit Olivenöl benetzen.
 
Die warmen Baguettestücke mit den Käsescheiben belegen, mit Orangen-Limetten-Ingwer- Senfsauce bestreichen und im Ofen weitere 3 Minuten überbacken.
 
Den gekochten Schinken und das Grün vom Fenchel klein schneiden. Die Orange waschen und abtrocknen, die Schale rundum fein abraspeln, den Saft auspressen. Orangensaft und -schale, Fenchelgrün, Schinkenstücke, Apfel-Orangen-Aperitif und Limone auf Olivenöl mitei- nander verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Das restliche Öl kräftig darunterschlagen. Die Orangenvinaigrette mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen. Die Salatblätter auf Tellern anrichten, Vinaigrette-Salat-Mischung und Ziegenkäse-Croûtons dazugeben.
 

Zutaten von CUCINA:

 

2–3 TL Orangen-Limetten-Ingwer-Senfsauce

3–4TL Apfel-Orangen Balsam

3-4 TL Limone auf Olivenöl

Fleur de Sel (Meersalz)
Frisch gemahlener Pfeffer

Zusätzliche Zutaten:

 

500 g Möhren

2 Fenchelknollen

3 Römersalatherzen

100 g gekochter Schinken

1 Bio-Orange

2 runde Stücke Ziegenkäse

12 Scheiben Baguette


Guten Appetit


Avocado-Tomaten Salat mit Crema di Hugo Dressing

zum Rezept

Blattsalat mit knusprigen Schinkenröllchen und Brie

zum Rezept

 

Sommerlicher Blattsalat mit Honigmelone

zum Rezept