Bauernsalat mit Marillen- Rosmarin Dressing

Rezept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.9 KB


Zubereitung:
 

Die Zwiebel fein hobeln und mit einem guten Schuss Marillen-Balsam Creme in einer Salatschale marinieren, das nimmt die Schärfe und verleiht ihnen eine leichte Süße.

 

Die Gurke, Paprika und Tomaten grob würfeln und beiseite stellen.

 

Etwas Rosmarinöl-und Schafskäse-Gewürz vermischen und den Schafskäse in der Marinade wenden.

 

Chili, Petersilie und die frische Minze grob hacken und alle Zutaten mit den Zwiebeln vermischen.

 

Den Salat mit Rosmarin Olivenöl, Marillen-Balsam und Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zum Schluss mit den Oliven garnieren und mit Fladenbrot servieren.

 

Zutaten von CUCINA:

 

Rosmarin auf Olivenöl

Marillen-Balsam Creme

Schafskäse-Gewürz

Oliven

Fleur de Sel (Meersalz)

frisch gemahlener Pfeffer

Zusätzliche Zutaten:

 

1 Gurke

250 g Cherry-Tomaten

1 Rote Zwiebel

1/2 Bund glatte Petersilie

1/2 Bund Minze

2 Paprika

1 Chili 200 g

Schafskäse

 

Guten Appetit



Weitere Rezepte


Mediterraner Nudelsalat

zum Rezept

 

Sommerlicher Blattsalat mit Honigmelone

zum Rezept

Frische Feigen mit Ziegenkäse und Oliventapenade

zum Rezept